Soziale Arbeit

Wir legen Wert auf den Wissens- und Kompetenztransfer von der Hochschule in die soziale Praxis. Um die Internationalisierung in der Sozialen Arbeit zu fördern und den Studierenden die Potentiale internationaler Sozialer Arbeit zu verdeutlichen, fördert die Fakultät aktiv den internationalen Austausch.

Die Fakultät Soziale Arbeit kooperiert mit Ausbildungsstätten für Sozialpädagoginnen und -pädagogen sowie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern im Ausland und unterhält zahlreiche internationale Fachkontakte. Von diesem Netzwerk profitieren auch die Studierenden.

Die Fakultät Soziale Arbeit ist der „Dauerbrenner“ an der Hochschule Landshut und gehört zu den ersten Fachbereichen, die 1978 eingerichtet wurden. Trotz ihrer Größe mit rund 800 Studierenden, zeichnet die Soziale Arbeit vor allem eines aus: eine persönliche Atmosphäre.

Im intensiven Austausch mit der sozialen Praxis hat sich die Fakultät ganz dem didaktischen Konzept des Service-Learning verschrieben: Studierende arbeiten im Rahmen von Forschungs- und Projektwerkstätten in einer Vielzahl von Einrichtungen des sozialen Bereichs und sammeln praktische Erfahrungen.

Als interessanter Partner für Stadt und Landkreis ermöglicht die Fakultät Soziale Arbeit ihren Studierenden über solche Kooperationen eine enge Vernetzung in der Region und vereinfacht so den Einstieg ins Berufsleben.

Auch den internationalen Austausch fördert und unterstützt die Fakultät aktiv. Ob als Praktikum oder theoretisches Studiensemester, Studierende können im Rahmen ihres Studiums einen Auslandsaufenthalt absolvieren. Neben regelmäßigen englischsprachigen Gastvorträgen und internationalen Tagungen finden außerdem viele Studienfahrten ins Ausland statt.

Studiengänge

Soziale Arbeit
Bachelor
Master
Mehr erfahren
Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe
Bachelor
Master
Mehr erfahren
Soziale Arbeit: Klinische Sozialarbeit
Bachelor
Master
Mehr erfahren
Soziale Arbeit: Diversität gestalten
Bachelor
Master
Mehr erfahren